RealTime

Er möchte, dass Dinge richtig gemacht werden. Jedes Mal, wenn Sie seine Beteiligung bei irgendetwas sehen, wird es immer zum höchsten professionellen Niveau gemacht, das Sie sich vorstellen können. Peter Hodkin

Videoabschrift:

Ich denke das erste Mal, dass ich David Miscavige traf, quasi wirklich traf, war, als ich für die Kirche arbeitete. Und ich erinnere mich daran, es gab ein bisschen ... wir hatten eine Art große Konferenz, ich glaube es war ungefähr 93. Es war in der Great Hall im Saint Hill Castle gleich dort oben. Und es waren eine Menge europäische Juristen und verschiedene Leute dort. Wir haben nur über die Zukunft gesprochen und so weiter.

Und ich erinnere mich daran, dass wir um einen Tisch saßen, er saß an der mir gegenüberliegenden Seite. Eine äußerst gut organisierte Person, wissen Sie. Er folgte allem, was vor sich ging, extrem gut. Das war ... ja. Ich war sehr beeindruckt davon, wie scharfsinnig er war. Er hatte einen guten Sinn für Humor. Es war kein ernstes Treffen usw. Aber seine Stufe der Kontrolle war sehr klar zu erkennen. Und die andere Sache, die ich bemerkte, war, dass ihm sehr daran gelegen war, dass jeder Teilnehmer des Treffens in das Treffen miteinbezogen wurde. Wissen Sie, es gibt diese Versuchung ... Sie haben offensichtlich die bedeutendste Person da, mit der Sie wirklich sprechen müssen. Aber es war sehr klar, dass alle anderen auch daran beteiligt sein sollten.

So war er einfach, er machte deutlich, dass er nicht erwartete, dass ich meine Kommunikation einfach nur an ihn richte. Es war ein Treffen. Und meine Kommunikation ging an jeden in diesem Treffen. Und die Art und Weise, wie er das machte, beinahe unterschwellig, es war ziemlich beeindruckend für mich. Verstehen Sie?

Und Sie fühlen sich irgendwie wohler. Denn es ist eine Sache, mit nur einer einzigen Person zu sprechen, wissen Sie, und mit solch einer hohen Position in der Kirche und es ist eine ganz andere Sache, wenn es ein Treffen von Leuten gibt, wo Ideen ausgetauscht werden und so weiter. Er machte auf mich einfach durch dieses erste Treffen einen sehr guten Eindruck.

Ich erinnere mich an ein Treffen, das wir hatten, es waren eine Menge Leute da und David Miscavige ging umher, und er sprach mit jedem, der dort war, und stellte sicher, dass er im Grunde genommen mit jedem sprach, der dort war. Und dort war ein Kollege von mir, der bei dem Treffen war, und er ... ich weiß nicht, wie lange es ging, aber er musste früher gehen.

Und David Miscavige wusste offensichtlich nicht, dass er früher gehen musste. Er wollte also gehen, und David Miscavige war auf der gegenüberliegenden Seite des Raumes und hatte irgendeine Konversation. Er bemerkte, dass diese Person am Gehen war und sagte: „Einen Moment“, und ging direkt zur anderen Seite des Raumes und plauderte kurz mit ihm, bevor er ging. Seine Stufe des Bewusstseins dessen, was vor sich ging, war einfach unglaublich, sogar in diesen Situationen. Sie sind sich bewusst, dass er scheinbar einfach eine Vorstellung von allem hat, was vor sich geht und es dennoch schafft, eine innige Unterhaltung mit Ihnen zu führen, was sehr beeindruckend ist.

Er ist auch sehr bodenständig und menschlich. Sie wissen, was ich meine. Er bringt immer Dinge einer völlig menschlichen Ebene in die Konversation. Wissen Sie. Mein Bruder arbeitet in Los Angeles in der gleichen Gegend wie er. Und wissen Sie, die erste Sache ... wenn er kommt, spricht er als erstes über meinen Bruder. Sie wissen, was ich meine. Es ist einfach sehr menschlich.

Er sprach bei einer großen Veranstaltung und so weiter, und er traf sich hinterher mit ein paar Scientologists und machte ein Foto mit ihnen, was sehr nett von ihm war. Und ich erinnere mich, dass ich mit meiner Frau da stand und so weiter, und ich dachte: „Gut, wie posiere ich für so ein Foto, David Miscavige stand dort und so weiter und so weiter.“Ein absoluter Profi. Er kontrollierte die Aufnahme. Und so steht man und so weiter, und er lehrte mich, wie man für dieses Foto steht und so weiter. Und großartig. Sie schauen sich das Foto hinterher an und können sagen: „Sie können tatsächlich sehen, dass er weiß worüber er spricht. Er weiß, wie man ein Foto macht, selbst wenn er auf dem Foto ist.“

Er möchte, dass Dinge gelöst werden. Er möchte, dass sie richtig gelöst werden. Er möchte, dass Dinge richtig gemacht werden. Jedes Mal, wenn Sie seine Beteiligung bei irgendetwas sehen, wird es immer zum höchsten professionellen Niveau gemacht, das Sie sich vorstellen können. Wissen Sie. Und er lässt sich darauf ein, er macht keine halben Sachen. Sie wissen, was ich meine. Sie können das bei den Idealen Kirchen sehen und so weiter.

Jede Einzelne wurde zu einem absolut perfekten Standard erschaffen, mit den besten Fachleuten und so weiter. Und er macht einfach alles auf dieser Stufe.